Home

Wichtige Neuerung: Ab Sofort können Betreuungsplätze nur noch über den Kita-Navigator angemeldet werden!!!

Unsere Tageseinrichtung für Kinder in Zons liegt in der Nähe des historischen Ortskerns, unweit von Rhein und Heide. Zons ist ein im grünen liegender Ortsteil von Dormagen, mit überwiegender Einfamilienhausbebauung. Die Tageseinrichtung für Kinder ist in das Gelände des evangelischen Gemeindezentrums eingebunden und wurde 1969 gegründet.

Alle Mitarbeiter|innen haben am Kinderschutzkonzept der Stadt Dormagen teilgenommen.
Unsere Mitarbeiter sind und werden laufend ihrer Qualifikation entsprechend in Seminaren und Kursen weitergebildet.

Zum vergrößern der Zertifikate klicken Sie bitte auf das Zertifikat.

       
 

Unser Team besteht aus 10 Mitarbeiter|innen, darunter

  • eine Kinderschutzfachkraft

  • eine Kindheitspädagogin

  • eine Sprachförder-Pädagogin mit Zusatzqualifikation (Zvi Penner)

  • zwei Pädagoginnen mit Zusatzqualifikation (Würzburger Sprachprogramm)

  • eine Pädagogin mit Zusatzqualifikation (Zahlenland nach Prof. Preiß)

  • eine Pädagogin mit Basisqualifikation Motopädagogik

  • ein Sprachtherapeut kommt einmal pro Woche

Eine religionspädagogische Unterstützung erhalten wir von einem Pfarrer|Pfarrerin.
Die Anleitung von Praktikanten|innen fließt in die Arbeit mit ein.
 

Platzangebot
Wir betreuen in unserer Einrichtung insgesamt 66 Kinder im Alter von 2 Jahre bis zur Einschulung .
Die Gruppen heißen: Bärengruppe, Igelgruppe, Mäusegruppe.
In unseren Gruppen betreuen wir Kinder ab 2 Jahre.
 

Öffnungszeiten

  • Unsere Einrichtung ist von Montag bis Freitag für Kindergartenkinder in der Zeit von 07.30 - 12.30 Uhr und von 14.00 - 16.00 Uhr geöffnet.

  • Die Blocköffnung ist von Montag bis Freitag von 7.30 - 14.30 Uhr.

  • Der Tagesstättenbereich ist von Montag bis Freitag von 07.30 - 16.30 Uhr geöffnet.

In der Blocköffnung und dem Tagesstättenbereich wird den Kindern ein frisch zubereitetes, gesundes und ausgewogenes Mittagessen angeboten.
 

Schließzeiten

  • drei Wochen in den Sommerferien

  • eine oder zwei Wochen in den Weihnachtsferien